Teilnahmebedingungen

AUFRUF! ZEIG UNS DEIN BILD VON LINDENTHAL!
-
Was ist Dein Lieblingsort in Lindenthal?
Wie lebst oder arbeitest Du hier?
Was ist typisch? Wer oder was ist Dir hier wichtig?
Zeige uns Deine Fotos von Lindenthal!

Veranstalter: Fotoraum Köln e.V., Herderstr. 88, 50925 Köln
Ausstellung: „Lindenthal to go – Souvenirshop in Fotoraum“
Ausstellungszeitraum: 28.09. – 14.10.201
Eröffnung im Rahmen des Internationalen Photoszene Festivals 2018
Freitag, den 28.09.2018, 19-23 Uhr
Live-Musik: WOLKE

Öffnungszeiten während des Festivals:
28.9. 19-23:00 Uhr
29.9. und 30.9. 11-19 Uhr
7.10. 15-18 Uhr
14.10. 15-18 Uhr

Kontakt: lindenthal@fotoraum-koeln.de

 

TEILNAHMEREGELN

Jeder Bewohner Lindenthals kann bis zu 3 digitale Fotos seines Stadtteils einreichen,

Mit Einreichung der Fotos erkennt der / die Teilnehmer/in die Regeln des Fotoraum Köln e.V. an

Die Fotos müssen bis spätestens 20.9.2018 per Email an lindenthal@fotoraum-koeln.de eingereicht werden.

Bildformat: JPEG, ca. 1920 – 2000 x 800 – 1080 Pixel

Bitte folgende Informationen angeben:

  • kurze Beschreibung der Aufnahme oder Nennung des abgebildeten Ortes
  • Vor- und Nachname sowie Adresse des Fotografen / der Fotografin.
  • Bei der Darstellung von Personen muss eine Einverständniserklärung eingereicht werden. Diese kann unter www.fotoraum-koeln.de heruntergeladen werden.
  • Wenn Minderjährige abgebildet werden, muss zudem eine Einverständniserklärung eines gesetzlichen Vertreters vorliegen.
  • EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG ZUM DOWNLOAD

Es werden nur Fotos angenommen, die den Stadtteil Lindenthal mit den Vierteln Lindenthal, Alt-Lindenthal, Neu-Lindenthal, Deckstein, Fort VI, Hohenlind, Melaten, Uni-Viertel abbilden.

Urheberrechte: Mit Einreichung der Fotos, garantiert der / die Teilnehmer/in dem Fotoraum Köln e.V., dass er/sie die Rechte am eingereichten Bild besitzt. Alle Einreichungen müssen frei von Rechten Dritter sein. Bei der Darstellung von Personen dürfen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Abgebildete, erkennbare Personen müssen mit der Ausstellung / Projektion des Fotos einverstanden sein (Einverständniserklärung muss vorliegen)

Sollten Dritte dennoch Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, stellt der die Teilnehmer/in die Veranstalter von allen Ansprüchen frei.

Datenschutz: Die von den Einsendern eingereichten Daten werden bei der Veröffentlichung der Fotos nicht weitergegeben. Der Veranstalter verpflichtet sich, die Daten nur zum Zwecke der Projektion zu nutzen und nicht an Dritte weiterzugeben.

Die Teilnahme an der Ausstellung ist freiwillig und kostenlos. Mit der Einreichung des Fotos gibt der / die Teilnehmer/in die Erlaubnis zur unentgeltlichen Nutzung im Rahmen der Ausstellung im Fotoraum Köln e.V. Die Einräumung dieser Nutzungsrechte durch den / die Teilnehmer/in erfolgt unbefristet und unwiderruflich. Die eingesandten Bilder werden nur im Rahmen dieses Projektes durch den Fotoraum Köln e.V. genutzt, d.h. im Ausstellungsraum, auf der Webseite und im Rahmen einer Projektion.

Präsentation: Die Bilder werden so präsentiert, wie sie in der übersandten Dateien erscheinen. Der Fotoraum Köln e.V. behält sich vor, ggf. Bildformate entsprechend zu bearbeiten, wenn dies für die beabsichtigte Projektion erforderlich ist.

Rechtsweg: Es gibt für den Teilnehmer keinen Anspruch, dass sein Foto in der Ausstellung gezeigt wird. Die Entscheidung über die Ausstellung obliegt allein den Organisatoren. Die Auswahlentscheidung kann nicht rechtlich angefochten werden.

Ausschluss von der Teilnahme: Ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen berechtigt den Veranstalter, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht, von Dritten erstellte oder gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstoßende Fotos einreicht.

Sind einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam, so wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Regeln nicht berührt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.